FÊTE & l´ART

Mein Atelier, der Skulpturengarten und die Stubengalerie Q [Qoph]  dürfen, ja sollen besucht werden.
Kunst entsteht nur im Dialog.

Scheuen Sie sich also nicht vorbeizukommen; Sie müssen kein Kaufinteresse mitbringen, sondern nur die Offenheit sich schauend und hörend auf Neues, Sperriges, Lustiges, Märchenhaftes einzulassen.

Da ich nicht immer zu Hause bin und mir, wenn Sie kommen, auch gerne Zeit für Sie nehmen will, bitte ich darum, einen Besuch vorher zu verabreden.
Natürlich dürfen Sie auch spontan vorbeischauen, seien Sie aber bitte nicht Gram, wenn ich mal indisponiert bin.

Im Frühling und Sommer werde auch regelmäßig einen TAG des OFFENEN ATELIERS anbieten; dann bin ich sicher zu Haus und lade Sie gern auf ein Glas Kühles oder eine Tasse Heißes ein.
Termine dazu können Sie bei VERANSTALTUNGEN erfahren.

Das Schmiedeatelier und der Skulpturengarten können für Feste, Feiern, Betriebsausflüge, (Kinder)geburtstage, Hochzeiten (nicht nur eiserne)… gebucht werden.
Sie können sich selbst verköstigen, ich bin Ihnen aber auch bei der Suche nach einem geeigneten Catering behilflich.
Wenn Sie mögen, schmiede ich während der Veranstaltung für Sie oder mit Ihnen und führe Sie durch mein Reich Stephantasien.

 

Es wird keine Haftung übernommen für den Weg von und zur Veranstaltung, beschädigte Kleidung, bei Unfall oder Personenschaden während der Veranstaltung.

 

 
vorsicht_qnscht_stephan.png